menu.png
Lost Password ?

Bible Search

 (Index)


Found entries

•••► •••►
Book Chapter Verse Text
1 Samuel 9 4 Und er ging durch das Gebirge Ephraim und durch das Land Salisa, und fanden sie nicht; sie gingen durch das Land SAALim, und sie waren nicht da; sie gingen durchs Land Jemini und fanden sie nicht.
2 Samuel 18 33 Da ward der König traurig und ging hin auf den SAAL im Tor und weinete; und im Gehen sprach er also: Mein Sohn Absalom, mein Sohn, mein Sohn Absalom! Wollte Gott, ich müßte für dich sterben! O Absalom, mein Sohn, mein Sohn!
2 Samuel 23 32 Eljaheba, der SAALboniter. Die Kinder Jasen und Jonathan.
1 Kings 4 9 der Sohn Dekers zu Makaz und zu SAALbim und zu Beth-Semes und zu Elon und Beth-Hanan;
1 Kings 17 19 Er sprach zu ihr: Gib mir her deinen Sohn! Und er nahm ihn von ihrem Schoß und ging hinauf auf den SAAL, da er wohnete, und legte ihn auf sein Bett.
1 Kings 17 23 Und Elia nahm das Kind und brachte es hinab vom SAAL ins Haus; und gab es seiner Mutter und sprach: Siehe da, dein Sohn lebet.
2 Kings 1 2 Und Ahasja fiel durchs Gitter in seinem SAAL zu Samaria und ward krank; und sandte Boten und sprach zu ihnen: Gehet hin und fraget Baal-Sebub, den Gott zu Ekron, ob ich von dieser Krankheit genesen werde.
2 Kings 23 12 Und die Altäre auf dem Dache im SAAL Ahas, die die Könige Judas gemacht hatten, und die Altäre, die Manasse gemacht hatte in den zweien Höfen des HERRN Hauses, brach der König ab; und lief von dannen und warf ihren Staub in den Bach Kidron.
1 Chronicles 11 33 Asmaveth, der Baherumiter. Eljahba, der SAALboniter.
2 Chronicles 9 4 die Speise für seinen Tisch, die Wohnung für seine Knechte, die Ämter seiner Diener und ihre Kleider, seine Schenken mit ihren Kleidern und seinen SAAL, da man hinaufging ins Haus des HERRN, konnte sie sich nicht mehr enthalten,
Nehemiah 3 31 Nach ihm bauete Malchia, der Sohn des Goldschmieds, bis an das Haus der Nethinim und der Krämer, gegen dem Ratstor und bis an den SAAL an der Ecke.
Nehemiah 3 32 Und zwischen dem SAAL an der Ecke zum Schaftor baueten die Goldschmiede und die Krämer.
Esther 7 8 Und da der König wieder aus dem Garten am Hause in den SAAL, da man gegessen hatte, kam, lag Haman an der Bank, da Esther auf saß. Da sprach der König: Will er die Königin würgen bei mir im Hause? Da das Wort aus des Königs Munde ging, verhülleten
Daniel 5 5 Eben zur selbigen Stunde gingen hervor Finger, als einer Menschenhand, die schrieben, gegenüber dem Leuchter, auf die getünchte Wand in dem königlichen SAAL. Und der König ward gewahr der Hand, die da schrieb.
Daniel 5 10 Da ging die Königin um solcher Sache willen des Königs und seiner Gewaltigen hinauf in den SAAL und sprach: HERR König, Gott verleihe dir langes Leben! Laß dich deine Gedanken nicht so erschrecken und entfärbe dich nicht also!

Page:   1 2